Montanahaus Bamberg

Das Bildungs- und Gästehaus der Dillinger Franziskanerinnen, gelegen am Rande der Altstadt Bambergs, bietet persönliche Atmosphäre, Stille und Natur und das Erlebnis der Weltkulturerbe-Stadt.

Wir Dillinger Franziskanerinnen sind seit 1241 mit Gott und den Menschen unterwegs. Aus kleinen Anfängen in Dillingen/Donau entwickelte sich eine internationale Gemeinschaft. Auf den Spuren des hl. Franziskus sind die Suche nach Gott und der Einsatz für die Würde des Menschen für uns zentral.

Unser Montanahaus im Herzen Deutschlands ist eine Oase der Stille. In persönlicher Atmosphäre, inmitten eines weiträumigen, naturnahen Gartens können Sie Ruhe und Kraft tanken. Zu unserem Stundengebet und zur Eucharistiefeier sind Sie willkommen.

Entdecken Sie eines unserer Angebote: Wochenenden zu biblischen und franziskanischen Themen, Exerzitien, Oasentage, meditativenTanz, Yoga, spirituelle Wanderungen ... Oder belegen Sie unser Haus für Ihre Gruppe mit eigenem Programm. Oder gönnen Sie sich eine persönliche Auszeit, auf Wunsch mit Begleitung. Die Weltkulturerbe-Stadt Bamberg hat viel zu bieten – vom beeindruckenden Kaiserdom bis zum „Schlenkerla“! Wanderer finden direkt vor der Haustür oder im nahen Steigerwald und in der Fränkischen Schweiz reizvolle Wege.

Unser Haus verfügt über 35 Einzelzimmer mit WC und Waschgelegenheit. Tagungsräume für 10-50 Personen sowie unsere Kapelle und ein Meditationsraum stehen zur Verfügung. Nach Absprache ist die Nutzung des Flügels und der Orgel möglich. Zum Entspannen laden der Bolzplatz nebenan, ein Tischtennisraum sowie die rustikale Gästestube ein. TV und WLAN sind vorhanden. Unsere Küche ist saisonal und regional ausgerichtet. Fair gehandelter Kaffee und selbst gebackene Kuchen passen wunderbar zusammen. Herzlich willkommen – wir freuen uns auf Sie!

Unsere Angebote im Überblick - Montanahaus Bamberg

  • 30.12.2018, 18:00 Uhr
  • 01.01.2019, 13:00 Uhr

"Nicht mehr und noch nicht - Leben im Dazwischen"

Silvester anders

Den Jahreswechsel wollen wir bewusst erleben und uns
- Zeit für den Abschluss des Jahres
- Zeit für den Übergang
- Zeit für den neubeginn
nehmen.

Beginn mit Begrüßung und Abendessen
Ende nach dem Mittagessen

Begleitung: Sr. Martina Schmidt, Sr. Pernela Schirmer
Anmeldung bis 16.12.1018

Kursgebühr 40 €, Vollpension 110 €

  • 25.01.2019, 18:00 Uhr
  • 27.01.2019, 13:00 Uhr

"Heimat: Ein Dach für den Kopf? Ein Dach für die Seele?"

Wochenendseminar

Heimat - ein fast vergessenes, oft belächeltes, wieder aktuelles Wort.
Sehnsuchtsort oder Abschottung, politisches (Tot-)Schlagwort, theologischer Begriff? Was ist Heimat? Was macht Orte, Menschen heimatlich? Was bedeutet Heimatverlust? Heimatsuche?
"Unsere Heimat ist im Himmel." So sieht es Paulus.
Impulse und Austausch, Lauschen auf die Erfahrungen von Heimat und Fremdsein in Dichtung und Musik, Zeit für die Stille prägen dieses Wochenende.

Beginn mit Begrüßung und Abendessen
Ende nach dem Mittagessen

Begleitung: Sr. Martina Schmidt

Anmeldung bis 11.01.2019

Kursgebühr 40 €, Vollpension 110 €

Exerzitien
  • 04.02.2019, 18:00 Uhr
  • 10.02.2019, 09:30 Uhr

Exerzitien

Exerzitien

„Wo gehöre ich hin? Worauf kann ich mich verlassen?“
Wenn äußere Sicherheiten abnehmen aufgrund der Umstrukturierungen und der zunehmenden Überalterung unserer Gemeinschaften, werden wir herausgefordert, uns neu zu orientieren und einen „Ort“ zu suchen, der uns einen tieferen Halt gibt als es uns Menschen und äußere Orte je geben können. Jesus von Nazareth war ein Pilger Gottes und zeitlebens ein Lernender.
An IHM dürfen wir Maß nehmen – an den Fragen, die er ans Leben und an die Menschen stellte. Seine Sehnsucht kann helfen, sich in Gott neu zu verorten für eine gute Zukunft.
Elemente: Tagzeitenliturgie (einfache Laudes mit Zeit für Stille), Impulsvortrag am Vormittag (max. 30 min.), Zeit für persönliches Gebet, Möglichkeit für leichte Leibübungen im Sitzen mit anschließender gemeinsamer Meditation, je nach Größe der Gruppe Möglichkeit zum Einzelgespräch, stille Anbetung, Eucharistiefeier

Ende nach dem Mittagessen

Begleitung: P. Thomas Lemp, SAC (Friedberg)
Anmeldung bis 21.01.19

Kursgebühr 140 €, Vollpension 300 €

  • 15.03.2019, 18:00 Uhr
  • 17.03.2019, 13:00 Uhr

"Achtsamkeit"

Wochenendseminar

Achtsam umgehen mit sich selbst und mit anderen, dazu gibt dieses Seminar Anregungen aus der franziskanischen Spiritualität und leitet zu einfachen Übungen an.

Beginn mit Begrüßung und Abendessen
Ende nach dem Mittagessen

Begleitung: Sr. Pernela Schirmer, Sr. Maria Uttenreuther
Anmeldung bis 01.03.2019

Kursgebühr: 40 €, Vollpension: 110 €

Montanahaus Bamberg

Dillinger Franziskanerinnen

Am Friedrichsbrunnen 7a, 96049 Bamberg

Telefon (09 51) 9 55 25-0

Fax (0951) 95525-31

www.montanahaus-bamberg.de