Montanahaus Bamberg

Das Bildungs- und Gästehaus der Dillinger Franziskanerinnen, gelegen am Rande der Altstadt Bambergs, bietet persönliche Atmosphäre, Stille und Natur und das Erlebnis der Weltkulturerbe-Stadt.

Wir Dillinger Franziskanerinnen sind seit 1241 mit Gott und den Menschen unterwegs. Aus kleinen Anfängen in Dillingen/Donau entwickelte sich eine internationale Gemeinschaft. Auf den Spuren des hl. Franziskus sind die Suche nach Gott und der Einsatz für die Würde des Menschen für uns zentral.

Unser Montanahaus im Herzen Deutschlands ist eine Oase der Stille. In persönlicher Atmosphäre, inmitten eines weiträumigen, naturnahen Gartens können Sie Ruhe und Kraft tanken. Zu unserem Stundengebet und zur Eucharistiefeier sind Sie willkommen.

Entdecken Sie eines unserer Angebote: Wochenenden zu biblischen und franziskanischen Themen, Exerzitien, Oasentage, meditativenTanz, Yoga, spirituelle Wanderungen ... Oder belegen Sie unser Haus für Ihre Gruppe mit eigenem Programm. Oder gönnen Sie sich eine persönliche Auszeit, auf Wunsch mit Begleitung. Die Weltkulturerbe-Stadt Bamberg hat viel zu bieten – vom beeindruckenden Kaiserdom bis zum „Schlenkerla“! Wanderer finden direkt vor der Haustür oder im nahen Steigerwald und in der Fränkischen Schweiz reizvolle Wege.

Unser Haus verfügt über 35 Einzelzimmer mit WC und Waschgelegenheit. Tagungsräume für 10-50 Personen sowie unsere Kapelle und ein Meditationsraum stehen zur Verfügung. Nach Absprache ist die Nutzung des Flügels und der Orgel möglich. Zum Entspannen laden der Bolzplatz nebenan, ein Tischtennisraum sowie die rustikale Gästestube ein. TV und WLAN sind vorhanden. Unsere Küche ist saisonal und regional ausgerichtet. Fair gehandelter Kaffee und selbst gebackene Kuchen passen wunderbar zusammen. Herzlich willkommen – wir freuen uns auf Sie!

Angebote

  • Exerzitien

    Exerzitien

    • 01.01.2020
    • 31.12.2020

    Exerzitien sind geistliche Übungen (Schriftmeditation, Lebensbetrachtung, Gebet, Stille, evtl. Leibübungen), um das eigene Leben tiefer in Verbindung mit Gott zu bringen, meist in einer Gruppe mit gemeinsamen Mahlzeiten, Gebetszeiten, Gottesdiensten. Ein wichtiges Element der Exerzitien ist das durchgehende Schweigen.
    Wir bieten mehrmals im Jahr Vortragsexerzitien an, bei denen es ein- oder zweimal täglich Impulse oder Vorträge zu Fragen des Glaubens und des geistlichen Lebens gibt. Im Anschluss daran ist Zeit für persönliche Betrachtung und Gebet. Die Begleiter/-innen bieten auch die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch an.
    Außerdem finden in unserem Haus Einzelexerzitien statt. Siehe dazu „Frauenexerzitien à la Carte" und „Auszeit für Männer - nach Maß"
    Die Bezeichnung „Einzelexerzitien" bedeutet, dass es um den je eigenen Weg der einzelnen Teilnehmer(innen) geht. Deshalb gibt es täglich ein Gespräch mit der/dem Exerzitienbegleiter/in, um über den persönlichen inneren Weg zu sprechen.
    Die Exerzitien im Alltag wollen Exerzitienelemente in den Alltag integrieren. Die Teilnehmenden nehmen sich täglich ca. 30 Minuten Zeit für eine persönliche Gebetszeit anhand von schriftlichen Impulsen und treffen sich zum Austausch in der Gruppe.

    • Beginn mit Vesper, Abendessen und Einführung
    • 5 volle Tage Exerzitien
    • Ende nach Abschlussgottesdienst und Frühstück

Pilgern

Pilgerwege in Bamberg

Pilgerwege in Bamberg

  • 01.01.2020
  • 31.12.2020

Insgesamt stehen euch in der Region Bamberg viele abwechslungsreiche Pilgerwege zur Auswahl. Damit ihr euch einen ersten Überblick über die Möglichkeiten in der Region Bamberg machen könnt, haben wir euch hier die schönsten Pilgerwege der Region Bamberg zusammengestellt:

  • Steigerwälder Jakobsweg: Etappe 1: Bamberg - Schlüsselfeld
  • Steigerwälder Jakobsweg: Etappe 2: Schlüsselfeld - Scheinfeld
  • Erfurt-Nürnberg-JW: Lichtenfels - Kirchschletten
  • Erfurt-Nürnberg-JW: Bamberg - Forchheim
  • Erfurt-Nürnberg-JW: Kirchschletten - Bamberg
  • Steigerwälder Jakobsweg
  • Oberfränkischer Jakobusweg Coburg-Nürnberg Etappe 2: Lichtenfels-Zapfendorf
  • Nürnberg - Bamberg (Luther Tour)

Tagungs- und Gästehaus

Tagen in persönlicher Atmosphäre

Tagen in persönlicher Atmosphäre

Wir Dillinger Franziskanerinnen bieten in unserem Montanahaus ein abwechslungsreiches Programm an. Die Broschüre mit allen Veranstaltungen schicken wir Ihnen gerne zu.

  • schlichte Einzelzimmer
  • WC / Waschbecken
  • Selbstversorgerbereich
  • Etagenduschen
  • WLAN
  • 3 Tagungsräume von 2 bis 50 Personen
  • Foyer für Ihren Stehkaffee
  • Freizeiträume
  • Meditationsraum
  • Werkraum
  • Speisesaal
  • gemütliche Gästestube
  • Barrierefrei außer Meditationsraum

Montanahaus Bamberg

Dillinger Franziskanerinnen

Am Friedrichsbrunnen 7a, 96049 Bamberg

Telefon (09 51) 9 55 25-0

Fax (0951) 95525-31

www.montanahaus-bamberg.de

Klosterland.Bayern

Wer seinem Alltag für eine Weile entfliehen möchte, kann sich in unseren bayerischen Klöstern bestens regenerieren. Zu allen Zeiten haben sich die Klöster die schönsten Orte ausgewählt. Wir laden dazu ein, dort Ruhe, Harmonie und Spiritualität, eine Auszeit zu erfahren.

Kontakt

Kloster Roggenburg
Klosterstraße 5, 89297 Roggenburg
Telefon (0 73 00) 96 00 -0

www.kloster-roggenburg.de

Bayern Tourismus

Entdecken Sie Bayerns Klöster und die schönsten Seiten Bayerns auch auf der Homepage des Bayern Tourismus. www.bayern.by